selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Re: neues iPhone-Stylesheet(1)

Autor: PointedEars [Beiträge: 4007]
Datum: 01.05.2010 14:46:30

> > An der Breite ändert die Debug-Konsole nichts
> > und manuell vergrössert hab' ich auch nichts.
>
> Iss klar!
> Aber zusammen mit der Adresszeile  vermindert es
> die _Höhe_ doch erheblich, was bei einem solch
> kleinen UA im Breitformat fast zur Unlesbarkeit
> der Webseite führt.
>
> Deshalb gehe ich mal davon aus, daß
> Otto-Normal-iPhone-Surfer beides, - mit
> Sicherheit aber wenigstens die Fehlerkonsole, -
> ausgeblendet läßt.

Du weisst nur nicht, dass Adresszeile und Fehlerkonsole sinnvollerweise nach oben scrollen :)  Wäre das anders, würde ich die Fehlerkonsole nur dann einschalten, wenn ich sie brauche, andernfalls das tatsächlich in vielen Fällen zur Unbenutzbarkeit führen würde.

> > Was die Höhe betrifft, brauchst Du nur die
> > Höhe der Debug-Konsole dazurechnen.  AFAICS
> > würde es im Breitformat nicht für die
> > vertikale Navigation reichen (es wäre
> > allenfalls für 3 weitere Elemente Platz),
> > das erwartet aber auch niemand.  Also kein Problem.
>
> Nunja, bei einem CSS-Aufklappmenü ist die 2.
> Ebene ja absolut positioniert. Wenn dann die
> Links zu zahlreich sind, oder der viewport zu
> klein ist, wird das aufgeklappte Menü  ja
> gnadenlos abgeschnitten. Deshalb wollte ich
> wissen, ob alle selfhtml-Links vertikal noch
> draufpassen.

Das weisst Du ja jetzt :)

> > Was das mit :focus zu tun haben soll, versteh'
> > ich ebenfalls nicht.
>
> Das Aufklappmenü mache ich nicht mit JavaScript,
> sondern mit CSS, wobei die 2. Ebene normalerweise
> nur bei :hover aufklappt. Dies stelle ich mir
> beim iPhone allerdings etwas schwierig vor.

Eher unmöglich.

> [...]
> Freddy schlug vor, zusätzlich noch :focus zu
> verwenden.
> Dabei wird das CSS-Menü "klickbar", und das Popup
> verschwindet nicht wieder, sobald man die Maus
> aus dem sensitiven Bereich des Menüs
> herausbewegt.
>
> http://gaby77.ga.funpic.de/w-showcase.htm
> (klick auf die oberen Buttons)

Du solltest nicht (nur) href="#" verwenden.

> Dies Verhalten wollte ich mir nun auch bei dem
> Aufklappmenü fürs iPhone zunutze machen.
>
> Gerade stelle ich jedoch fest, daß es im
> Windows-Safari nicht funktioniert.

Dein Markup ist jedoch ungültig (anscheinend unabhängig von funpic's Müllcode).

> Läßt sich das Menü denn beim iPhone klicken,
> sodaß die Baumbilder stehenbleiben?

Grundsätzlich ja, denn der Bild-Link verliert den Fokus nur dann, wenn ein anderes Element den Fokus erhält (irgendwie hast Du das iPhone grundsätzlich nicht verstanden: es gibt da keinen Mauszeiger, der Finger fokussiert/aktiviert alle Elemente).  Für einen vernünftigen Test müsste das Markup aber gültig sein.

> (Am besten auf den funpic-Seiten JavaScript im Browser
> deaktivieren. Der Werbe-Terror von denen ist schon
> ziemlich penetrant. :-(

Schlimmer noch, zumindest das in Safari generierte Markup ist ungültig (STYLE in BODY) und somit für Testcases ungeeignet.


PointedEars


Beiträge

Antwort schreiben

Username: Usernamen registrieren
Passwort: Passwort vergessen?
Thema:
  Bitte benutze für deinen Beitrag die Groß-/Kleinschreibung!
Beitrag:
Link (URL):
Titel für Link:
Grafik (URL):
  Die Breite der Grafik darf 468 Pixel nicht überschreiten.
 
E-Mail-Benachrichtigung:



Zum Abschicken deines Beitrags bitte die Schaltfläche "Abschicken" nur einmal anklicken und warten. Der Server braucht manchmal einige Zeit, bis er den Beitrag in die Datenbank übernommen hat. Wenn du die Schaltfläche mehrmals drückst, erscheint dein Beitrag auch mehrmals im Forum.

Bewerten Sie Ihren Webhosting-Provider

Webhosting Provider bewerten und Apple iPad gewinnenWie zufrieden sind Sie mit Ihrem Webhosting-Provider? Gibt es Probleme beim Service, mit der Performance oder der Abrechnung?

Teilen Sie jetzt Ihre Erfahrungen mit anderen Webmastern und schreiben Sie eine Provider-Bewertung. Mit etwas Glück können Sie ein Apple iPad gewinnen!

Weitere Informationen und Teilnahme...