selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

an Tobias

Autor: Dackel2 [Beiträge: 56]
Datum: 24.04.2012 11:49:35

Hallo Tobias,

ich brauche nochmal Deine Hilfe. Seit Tagen probiere ich rum aber es klappt nicht mehr. Du hattest mir ja schon eine Anleitung gegeben aber irgendwie hakt es noch. Es geht ja darum, die Quicktimefilme, die mit IWEB erstellt wurden so zu wandeln, daß die von den anderen Browsern auch gelesen werden können.

Folgendes funktioniert : 1. die Umwandlung mit HTML5 (einwandfrei)
                                      2. die Editierung mit Textwrangler (einwandfrei)
                                      3. die Erhaltung der in IWEB vorgenommenen
                                          Platzierung der Filme.

Folgendes funktioniert nicht: 1. die Anzeige der Filme in den neuen Formaten.

Komischerweise hat das zu Beginn ( das teilte ich Dir ja auch schon mit) einmal funktioniert. Aber nun werden zwar die richtigen Positionen angezeigt  -der Anzeigebalken der neuen Formate steht an der richtigen Stelle-, aber das Filmbild (der Film) wird nicht angezeigt.

Auch kann ich den am MAC angezeigten Film ein/ausschalten , indem "write Movie1" aktiviert oder deaktiviert wird, aber die Filme aus der Wandlung werden nicht angezeigt, nur der zugehörige Balken.

nun folgt das betreffende HTML-Dokument :

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">


<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
  <head>
    <meta http-equiv="Content-type" content="text/html; charset=UTF-8" />
    <meta name="Generator" content="iWeb 1.1.1" />
    <title>Probeseite</title>
    <link rel="stylesheet" type="text/css" media="screen" href="Probeseite_files/Probeseite.css" /><script type="text/javascript" src="Probeseite_files/Probeseite.js"></script>
  </head>
  <body style="background: #f90327; margin: 0pt; " onload="onPageLoad();">
    <div style="text-align: center; ">
      <div style="margin-bottom: 0px; margin-left: auto; margin-right: auto; margin-top: 0px; overflow: hidden; position: relative;  background: #fef9f7; text-align: left; width: 980px; " id="body_content">
        <div style="float: left; height: 0px; line-height: 0px; margin-left: 0px; position: relative; width: 0px; z-index: 10; " id="header_layer">
          <div style="height: 0px; line-height: 0px; " class="tinyText"> </div>
        </div>
        <div style="float: left; height: 0px; line-height: 0px; margin-left: 0px; position: relative; width: 0px; z-index: 15; " id="footer_layer">
          <div style="height: 0px; line-height: 0px; " class="tinyText"> </div>
        </div>
        <div style="float: left; margin-left: 0px; position: relative; width: 700px; z-index: 0; " id="nav_layer">
          <div style="height: 0px; line-height: 0px; " class="tinyText"> </div>
        </div>
        <div style="margin-left: 0px; position: relative; width: 980px; z-index: 5; " id="body_layer">
          <div style="height: 0px; line-height: 0px; " class="tinyText"> </div>
          <div class="graphic_generic_title_textbox_style_default" style="height: 49px; left: 35px; position: absolute; top: 22px; width: 630px; z-index: 1; " id="id1">
            <div style="height: 0px; line-height: 0px; " class="tinyText"> </div>
          </div>
          <script type="text/javascript"><!--
>writeMovie1();
--></script>


<div style="position:relative;width:480px;height:270px;"><video controls="controls"  autoplay="autoplay" poster="Baum.files/Baum.jpg" width="480" height="270"  onclick="if(/Android/.test(navigator.userAgent))this.play();"
{
    document.write('<object id="id2" classid="clsid:02BF25D5-8C17-4B23-BC80-D3488ABDDC6B" codebase="http://www.apple.com/qtactivex/qtplugin.cab" width="480" height="286" style="height: 286px; left: 250px; position: absolute; top: 205px; width: 480px; z-index: 1; "><param name="src" value="Probeseite_files/QTPlaceholder.mov" /><param name="qtsrc" value="Baum.mp4" /><param name="controller" value="true" /><param name="autoplay" value="false" /><param name="scale" value="tofit" /><param name="volume" value="100" /><param name="loop" value="false" /><embed pluginspage="http://www.apple.com/quicktime/download/" type="video/quicktime" class="mov" width="480" height="286" src="Probeseite_files/QTPlaceholder.mov" qtsrc="Baum.mp4" controller="true" autoplay="false" scale="tofit" volume="100" loop="false"></embed></object>');
}




<source src="Baum.files/Baum.mp4" type="video/mp4" />

<source src="Baum.files/Baum.webm" type="video/webm" />

<source src="Baum.files/Baum.ogv" type="video/ogg" />

<object type="application/x-shockwave-flash" data="Baum.files/flashfox.swf" width="480" height="270" style="position:relative;">

<param name="movie" value="Baum.files/flashfox.swf" />

<param name="allowFullScreen" value="true" />

<param name="flashVars" value="autoplay=true&controls=true&loop=true&src=Baum.mp4" />

<embed src="Baum.files/flashfox.swf" width="480" height="270" style="position:relative;"  flashVars="autoplay=true&controls=true&loop=true&poster=Baum.files/Baum.jpg&src=Baum.mp4" allowFullScreen="true" wmode="transparent" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.adobe.com/go/getflashplayer_en" />

<img alt="Baum" src="Baum.files/Baum.jpg" style="position:absolute;left:0;" width="480" height="270" title="Video playback is not supported by your browser" />

</object>

</video></div>

<script src="Baum.files/html5ext.js" type="text/javascript"></script>

<a style="display:none" href="http://easyhtml5video.com">html5 video stream by EasyHtml5Video.com v1.5.1m</a>





          <div class="graphic_textbox_style_default" style="height: 100px; left: 427px; position: absolute; top: 74px; width: 373px; z-index: 1; " id="id3">
            <div>
              <div class="graphic_textbox_layout_style_default">
                <div class="paragraph Body" style="line-height: 89px; margin-bottom: 0px; margin-top: 0px; padding-bottom: 0pt; padding-top: 0pt; color: #48fe33; font-size: 64px; line-height: 89px; opacity: 1.00;">Test</div>
              </div>
            </div>
          </div>
          

<img src="Probeseite_files/shapeimage_1.png" alt="Platzierungsende" title="" id="id4" style="height: 102px; left: 228px; position: absolute; top: 534px; width: 523px; z-index: 1; " />
          <div style="height: 1480px; line-height: 1480px; " class="tinyText"> </div>
        </div>
      </div>
    </div>
  </body>
</html>

Hierbei ist das Movie1 im Moment ausgeschaltet, wird also am Mac nicht angezeigt, sondern nur der Balken, ebenso am PC.  Wie schon beschrieben, funktioniert mit dem obigen Dokument alles, nur die Anzeige der Film-Formate aus der Wandlung nicht (also MPEG-4,JPEG, Webm und OGV ).

Die zugehörigen Icons (die Filmdateien) der Formate aus der Wandlung wurden auch in den Ordner "Film_files" des Original-Film´s gebracht, sodaß ein Zugriff möglich ist. Dort stehen nun also die Dateien des Original-Quicktimefilm´s und die Dateien der 4 neuen Formate.

Alles ist also so wie zu Beginn, als vor Tagen die Anzeige aller Film-Formate funktionierte, nur war damals die Platzierung noch nicht richtig. Daraufhin hattest Du ja empfohlen die Platzierungsanweisungen aus dem Original-JS in das modifizierte Dokument einzusetzen  ( es genügt aber nicht, den von Dir genannten Teil "Style" einzusetzen, sondern es muß die gesamte Zeile sein, womit das dann funktioniert. Das ist der komplexe Block im Document.) Dieses Problem wäre also beseitigt, aber nun werden die neuen Filme nicht angezeigt.

Woran kann das liegen ? Wie heißt denn der Befehl, welcher für die Anzeige der Filme notwendig ist ?

Besten Dank im Voraus, für Deine umgehende Antwort

Gruß Suki


Beiträge

Antwort schreiben

Username: Usernamen registrieren
Passwort: Passwort vergessen?
Thema:
  Bitte benutze für deinen Beitrag die Groß-/Kleinschreibung!
Beitrag:
Link (URL):
Titel für Link:
Grafik (URL):
  Die Breite der Grafik darf 468 Pixel nicht überschreiten.
 
E-Mail-Benachrichtigung:



Zum Abschicken deines Beitrags bitte die Schaltfläche "Abschicken" nur einmal anklicken und warten. Der Server braucht manchmal einige Zeit, bis er den Beitrag in die Datenbank übernommen hat. Wenn du die Schaltfläche mehrmals drückst, erscheint dein Beitrag auch mehrmals im Forum.

Bewerten Sie Ihren Webhosting-Provider

Webhosting Provider bewerten und Apple iPad gewinnenWie zufrieden sind Sie mit Ihrem Webhosting-Provider? Gibt es Probleme beim Service, mit der Performance oder der Abrechnung?

Teilen Sie jetzt Ihre Erfahrungen mit anderen Webmastern und schreiben Sie eine Provider-Bewertung. Mit etwas Glück können Sie ein Apple iPad gewinnen!

Weitere Informationen und Teilnahme...