selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Re: Werte an String übergeben

Autor: DonEnrico [Beiträge: 5]
Datum: 01.07.2009 10:07:30

hallo reporter,

Danke für Deine Antwort. Irgendwie steh ich auf dem Schlauch oder habe zu Anfang nicht richtig den Ist-Zustand erklärt.

Habe ein Mail-Form, mit unter Anderem folgenden Code-Schnipsel:

<form name="formular" method="post" action="ORDER.asp">
<input type="text" name="vorname" value="<%=vorname%>" size="40">
<input type="text" name="nachname" value="<%=nachname%>" size="40"> etc. etc.

<input type="submit" name="abschicken" value="Send">

Damit wird das Mail versendet, und das klappt auch.

Wenn ich die Daten eingebe und vor dem Versenden versuche, diese mit
<input type="button" value="Print" onClick="location.href='http://www.blabla.ch/PRINT.asp?Vorname=<%= Server.URLEncode(Vorname)
%> etc.
an die Druckseite zu schicken, sind im String keine Daten. Lösche ich jedoch die Feldwerte nach dem Versenden nicht und betätige erst dann den Print-Button, so werden die Werte fehlerlos übergeben.

Erst durch das Senden werden offenbar die eingegeben Daten irgendwie und irgendwo gespeichert.

Frage: Bestünde nicht die Möglichkeit, nach dem Verlassen z.B. des letzten Feldes die Werte entsprechend zu speichern, damit sie dann für den Stringaufbau zur Verfügung stünden? Zum Einen sollte man auch vor dem Versenden bereits drucken können, zum Anderen macht es keinen Sinn nach dem Versenden die Werte nicht zu löschen.

> Hallo,
>
> das was da bisher programmiert hast, macht in
> meinen Augen kein Sinn. Hier mein Vorschlag:
>
> <form method="post" action="">
>  <input type="button" value="print"
> onClick="http://blabla.ch/blabla.asp?Vorname=<%=
> Server.URLEncode(Request.form("Vorname"))%>&Nachname=<%=
> Server.URLEncode(Request.form("Nachname"))%>">
> </form>
>
> dies funktioniert jedoch nur dann, wenn zuvor
> Daten geliefert werden, die von einem anderem
> Formular, auf einer anderen Seite, gesendet
> wurden.


Beiträge

Antwort schreiben

Username: Usernamen registrieren
Passwort: Passwort vergessen?
Thema:
  Bitte benutze für deinen Beitrag die Groß-/Kleinschreibung!
Beitrag:
Link (URL):
Titel für Link:
Grafik (URL):
  Die Breite der Grafik darf 468 Pixel nicht überschreiten.
 
E-Mail-Benachrichtigung:



Zum Abschicken deines Beitrags bitte die Schaltfläche "Abschicken" nur einmal anklicken und warten. Der Server braucht manchmal einige Zeit, bis er den Beitrag in die Datenbank übernommen hat. Wenn du die Schaltfläche mehrmals drückst, erscheint dein Beitrag auch mehrmals im Forum.

Bewerten Sie Ihren Webhosting-Provider

Webhosting Provider bewerten und Apple iPad gewinnenWie zufrieden sind Sie mit Ihrem Webhosting-Provider? Gibt es Probleme beim Service, mit der Performance oder der Abrechnung?

Teilen Sie jetzt Ihre Erfahrungen mit anderen Webmastern und schreiben Sie eine Provider-Bewertung. Mit etwas Glück können Sie ein Apple iPad gewinnen!

Weitere Informationen und Teilnahme...