selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Re: HTML5/CSS wird an anderem pc falsch dargestellt

Autor: T.Jung [Beiträge: 3683]
Datum: 19.04.2014 16:37:28

> Hier mal der Code damit du siehst was ich meine:

Oh je.
Darf ich mal ganz ehrlich sein?
Der Quellcode zeigt sehr deutlich, dass Du ein Anfänger bist, denn offensichtlich gibt es da noch ganz grundlegende Verständnisprobleme. Dafür sprechen z.B. das Fehlen einer Text-Encoding-Angabe, die Inline-Styles (das ständige »style="..."« anstelle von CSS-Klassen), die Angabe von Schriftarten, welche auf vielen Rechnern gar nicht vorhanden sind (und dann auch noch syntaktisch falsch wegen der Leerzeichen).
Und auch die Angabe, dass Du »aus jeder Pixel Zahl eine Prozentuale Angabe gemacht« hast, während Du andererseits aber eine fixe Breite _wünschst_ (wie Du am Link zu html-color-codes.info zeigst), spricht dafür, dass Du eigentlich gar nicht weißt, was Du da tust.

Im Prinzip ist das natürlich nicht weiter schlimm -- jeder hat mal angefangen.
Aber es hilft _auch_Dir_ nicht, wenn wir Dir jetzt zwei, drei Code-Beispiele geben, wie Du das gewünschte hinbekommst, solange Du Dir nicht ein Basis-Verständnis von der Materie aufgebaut hast, denn sonst dauert es nicht lang, bis zu das nächste Problem hast.

Ich empfehle Dir dringend, ein aktuelles Tutorial durchzuarbeiten -- http://www.html-seminar.de scheint mir vernünftig aufgebaut zu sein. Mit ein wenig Grundwissen kannst Du die schlimmsten Fehler vermeiden, und _dann_ bringt es auch was, in Foren wie diesen hier nach der Lösung von verbleibenden Problemen zu fragen.
Aber selbst das beste Forum kann das Lernen nicht ersetzen.
Denn um zu erklären, was genau Du falsch machst, könnten wir eigentlich die ersten Kapitel aus solchen Tutorials wie dem verlinkten 1:1 abtippen. Aber dann kannst Du sie genauso gut direkt lesen. ;-)

Ich weiß ja nicht, ob Du selbst der Website-Betreiber bist.
Wenn ja: Für eine geschäftliche Website ist es eigentlich angebracht, ein bisschen Geld in die Hand zu nehmen und sie von einem Profi erstellen zu lassen. Sicherlich würdest Du nicht sagen, dass jeder Hinz und Kunz Fräsarbeiten zuhause genauso gut wie Du anfertigen kann, solange er nur die fraglichen Werkzeuge hat. Andererseits scheinst Du aber davon auszugehen, dass es für eine Website keinen Fachmann braucht.

Wenn Du aber nicht der Betreiber bist und Dich als Entwickler seiner Site angeboten hast -- nun, dann warst Du da vielleicht ein bisschen voreilig.

Gruß,
Tobias Jung


Beiträge

Antwort schreiben

Username: Usernamen registrieren
Passwort: Passwort vergessen?
Thema:
  Bitte benutze für deinen Beitrag die Groß-/Kleinschreibung!
Beitrag:
Link (URL):
Titel für Link:
Grafik (URL):
  Die Breite der Grafik darf 468 Pixel nicht überschreiten.
 
E-Mail-Benachrichtigung:



Zum Abschicken deines Beitrags bitte die Schaltfläche "Abschicken" nur einmal anklicken und warten. Der Server braucht manchmal einige Zeit, bis er den Beitrag in die Datenbank übernommen hat. Wenn du die Schaltfläche mehrmals drückst, erscheint dein Beitrag auch mehrmals im Forum.

Bewerten Sie Ihren Webhosting-Provider

Webhosting Provider bewerten und Apple iPad gewinnenWie zufrieden sind Sie mit Ihrem Webhosting-Provider? Gibt es Probleme beim Service, mit der Performance oder der Abrechnung?

Teilen Sie jetzt Ihre Erfahrungen mit anderen Webmastern und schreiben Sie eine Provider-Bewertung. Mit etwas Glück können Sie ein Apple iPad gewinnen!

Weitere Informationen und Teilnahme...