selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Re: Bild verfremden - copyright

Autor: Matthias [Beiträge: 2230]
Datum: 31.07.2011 22:09:36

> Hi,
> Mir ist klar, daß man keine fremden Bilder auf
> seiner Website verwenden darf. Wie sieht es aber
> aus, wenn man von anderen Bildern nur ein Teil
> verwendet, und den auch noch in seiner Form und
> Farbe verändert?


Naja, auch dann gilt:

Zitat UrhG

§ 23 Bearbeitungen und Umgestaltungen

Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen des Werkes dürfen nur mit Einwilligung des Urhebers des bearbeiteten oder umgestalteten Werkes veröffentlicht oder verwertet werden.


Das ist soweit natürlich erstmal eindeutig!


Aber:

> Als Verfremdung habe ich erstmal die feinen
> Linien und das 3. Band herausgenommen. Danach in
> die Länge gezogen und andere Farben gegeben.
>
> http://s7.directupload.net/file/d/2602/oaiwoerq_png.htm

Ist das denn jetzt so wie es dort dargestellt ist, tatsächlich als Plagiat noch erkennbar? Enthält das, was bei Dir übrig blieb, denn wirklich noch die Idee des Schöpfers? Liegt die Schöpfungshöhe auch in dem Teil den Du herausoperiert hast? Die Schöpfungshöhe macht eine Sache zu einem Werk und nur ein Werk hat Urheberrechte.
Hat Dein "Werk" denn noch eine Schöpfungshöhe? Was übrig ist, sieht ja dann doch sehr simpel aus. Es ist die grafische Nachgestaltung zweier Schleifen, die man irgendwo im echten Leben gesehen haben könnte. Die Vorlage suggeriert da deutlich mehr Idee und Individualität.

Grenzwertig ist das und immer eine Frage, wie der Richter es im Streitfalle sehen würde. Im konkreten Fall hättest Du gute Chancen, denn meiner Meinung nach kann niemand ernsthaft behaupten, die Ähnlichkeit beider Bilder zu erkennen.
Andererseits hast Du das Plagieren in diesem Falle zeugegeben, also kannst Du das Bild nicht mehr verwenden.



> Beispielsweise könnte man das nun als seitliche
> Begrenzung für eine Website oder eine Navigation
> verwenden. Die Frage ist jetzt nur, ob man das
> darf, oder ob das Ärger geben könnte?


> Für eine Auskunft wäre ich dankbar. :-)

Eine Auskunft ist das was ich schrieb nicht, sondern meine Meinung. Eine Auskunft in Rechtsfragen kann, darf und will ich hier nicht geben.


Grüße

Matthias


Beiträge

Antwort schreiben

Username: Usernamen registrieren
Passwort: Passwort vergessen?
Thema:
  Bitte benutze für deinen Beitrag die Groß-/Kleinschreibung!
Beitrag:
Link (URL):
Titel für Link:
Grafik (URL):
  Die Breite der Grafik darf 468 Pixel nicht überschreiten.
 
E-Mail-Benachrichtigung:



Zum Abschicken deines Beitrags bitte die Schaltfläche "Abschicken" nur einmal anklicken und warten. Der Server braucht manchmal einige Zeit, bis er den Beitrag in die Datenbank übernommen hat. Wenn du die Schaltfläche mehrmals drückst, erscheint dein Beitrag auch mehrmals im Forum.

Bewerten Sie Ihren Webhosting-Provider

Webhosting Provider bewerten und Apple iPad gewinnenWie zufrieden sind Sie mit Ihrem Webhosting-Provider? Gibt es Probleme beim Service, mit der Performance oder der Abrechnung?

Teilen Sie jetzt Ihre Erfahrungen mit anderen Webmastern und schreiben Sie eine Provider-Bewertung. Mit etwas Glück können Sie ein Apple iPad gewinnen!

Weitere Informationen und Teilnahme...