selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Kingantarr
Datum: 03.11.2008 17:48:32

Hallo,ich und ein Freund haben vor eine Website zu eröffnen,natürlich wollen wir dann auch versuchen damit Gewinne zu erzielen.Meine Frage nun,wie verdient man Geld an einer Website?

Kann man auch durch Klicks (also quoten wiviele User auf der Websites tagtäglich sind...) Geld verdienen?

Wäre sehr nett wenn ihr das mal auflisten könntet.



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: T.Jung
Datum: 03.11.2008 18:09:48

> Hallo,ich und ein Freund haben vor eine Website
> zu eröffnen,natürlich wollen wir dann auch
> versuchen damit Gewinne zu erzielen.

Ach so, »natürlich«.
Wie quasi jeder, der im Web etwas veröffentlicht.
;-)

> Meine Frage
> nun,wie verdient man Geld an einer Website?


Bevor ich Dich mit der Aussage, dass das Verdienen von nennenswerten Beträgen ziemlich schwierig ist, erschrecke, erstmal eine Frage:
Es ist Euch klar, dass eine Site, die mit Gewinnabsicht betrieben wird (und der liegt hier ja eindeutig vor), als gewerbliche Site gilt und Ihr somit ein Gewerbe anzumelden habt? Dass dann das Finanzamt jedes Jahr von Euch wissen will, wieviel Ihr denn damit verdient habt und ggf. – wenn der Betrag nämlich hoch genug ist – etwas davon abhaben will?
Und um Dich wieder zu beruhigen: Die Kleckerbeträge, die man mit einer Website üblicherweise einsammeln kann, darf man für sich behalten. Nur: Dass das o.g. erforderlich ist, sollte man wissen, macht ja auch Arbeit.

Gruß,
Tobias Jung



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Matthias
Datum: 03.11.2008 20:14:09

> Hallo,ich und ein Freund haben vor eine Website
> zu eröffnen,natürlich wollen wir dann auch
> versuchen damit Gewinne zu erzielen.Meine Frage
> nun,wie verdient man Geld an einer Website?

Eine Frage, die sich auf den ersten Blick vielleicht aufdrängt. Tatsächlich aber lautet die Antwort aus meiner sicht schlicht und einfach:

Gar nicht!

Geld verdient man mit einer Leistung die man erbringt. Also wäre die nächste Frage, was könnt ihr mit Eurer Website leisten, das andre gar nicht oder nicht viel besser können als ihr.

Kannst Du z.B. Deine Seite gut für Suchmaschinen optimieren und siehst Chancen, gegen etablierte Anbieter zu bestehen? Dann biete es an und eines der Mittel zu werben kann Deine Homepage sein. Das Geld verdienst Du dann aber nicht mit Deiner Homepage sondern mit Deiner Leistung fremde Websites für Suchmaschinen zu optimieren.

Kannst Du schicke Werbebanner basteln, bringt auch wieder Deine Website nicht den Erfolg sondern Deine Fähigkeit, diese Werbebanner andren zu verkaufen etcpp.

Wenn Ihr also Pläne habt, dann zäumt das umgekehrt auf. Findet eine Idee, was Ihr leisten könnt und fragt dann, wie man das verkaufen kann.

Inovativ war die Idee, einen Pixel auf einer Homepage für einen Dollar für Werbung zu verkaufen. Kann man schwer nachahmen mit demselben Erfolg.

Wenn Ihr aber ausgetretene Pfade beschreiten wollt und mittels Partnerprogrammen, Bannerwerbung etc reich werden wollt, braucht ihr eine Idee, wie Ihr es besser könnt als andre und die Idee kann man nicht im Forum erfragen, denn es funktioniert nicht zu sagen: ich will etwas verkaufen, ich weiss bloss nicht was.

Mein Tip: macht einfach Eure Homepage und vergleicht das Ergebnis mit andren Homepages. Findet Eure Stärken heraus und vergleicht es mit den Stärken andrer und schaut, wo die vielleicht Geld verdienen. Dann kann man sehen, ob man aus dem Ansatz eine Idee entwickelt, die tragfähig ist. Dafür würden sich hier bestimmt auch ne Menge hilfreicher Gedanken finden lassen.

Grüße

Matthias



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: kingantarr
Datum: 03.11.2008 20:26:01


ok aber wie z.B. verdient Youtube oder Netlog sein Geld?

Wie sieht es mit Klicks aus?Ist das nicht wie die Einschaltquoten?Das man für jeden User der auf der Seite ist Geld bekommt?

MFG



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: laza86
Datum: 03.11.2008 20:28:52

> Wie sieht es mit Klicks aus?Ist das nicht wie die
> Einschaltquoten?Das man für jeden User der auf
> der Seite ist Geld bekommt?

Ich möchte eigentlich nicht meinen Senf dazu geben, aber ich würde wirklich unheimlich gerne euer Projekt sehen :)

Vielleicht kannst du mir die url ja via mail zukommen lassen. Danke, laza



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: kingantarr
Datum: 03.11.2008 20:34:41



Würde ich gerne machen aber das ist noch zu früh es ist noch nicht ausgereift,deswegen gehen wir damit sehr vertraulich um,wegen Nachahmung....

Aber um auf meine Frage zurück zukommen,machen die Klicks etwas aus,weil ich kann mir nicht vorstellen das wenn man jeden Tag 100 tausende von klicks bekommt das unbeachtet bleibt...

MFG



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Stefan
Datum: 03.11.2008 20:39:42

> Aber um auf meine Frage zurück zukommen,machen
> die Klicks etwas aus,weil ich kann mir nicht
> vorstellen das wenn man jeden Tag 100 tausende
> von klicks bekommt das unbeachtet bleibt...

Hallo,

die Programme, die hauptsächlich nach Klicks und nicht nach Leads, Sales usw. bezahlen sind die Werbeprogramme der Suchmaschinen, insbesondere Google Adsense. Welchen Betrag pro Klick du bekommst hängt extrem stark vom Thema der jeweiligen Website ab. Bei mir waren es im Schnitt über alle Website die ich betreibe im Oktober $0,135 pro Klick, also etwa 0,10 Euro. Wenn du tatsächlich 100 tausende Klicks pro Tag hinbekommen solltest (was ich stark bezweifle) bist du also ein reicher Mann ;-)

Gruß
Stefan



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Kingantarr
Datum: 03.11.2008 20:46:45


Habe ich das richtig verstanden sobald jemand meine seite betritt verdiene ich 0,10€?Oder wenn ich jemand von meiner Seite auf eine anderre Seite weiterleite?



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Stefan
Datum: 03.11.2008 20:56:21

> Habe ich das richtig verstanden sobald jemand
> meine seite betritt verdiene ich 0,10€?

Nein, natürlich nicht. Wenn du pro Seitenaufruf bzw. Bannereinblendung bezahlt werden willst, solltest du dir einen professionellen Vermarkter suchen, der dir die ganz großen Werbetreibenden an Land zieht. Die zahlen teilweise noch für Bannereinblendungen oder andere Werbemittel TKP-Preise, je nach Kampagne und Werbemittel so zwischen 5 und 50 Euro je 1000 Einblendungen. Voraussetzung dafür ist aber eine absolut professionelle Website, ein Themengebiet das den Werbetreibenden wirklich interessiert und sehr viele Besucher.

Es gibt auch kleinere Werbenetzwerke, die nach Einblendung zahlen und jede Seite nehmen, das bewegt sich dann aber eher im Bereich von unter 1 Euro TKP, da fährst du in der Regel mit ganz normalen Partnerprogrammen besser.

> Oder wenn
> ich jemand von meiner Seite auf eine anderre
> Seite weiterleite?

Genau. Wenn jemand auf Werbemittel klickt, die du auf deiner Website einblendest sollten so um die 0,10 Euro drin sein.

Gruß
Stefan



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Kingantarr
Datum: 03.11.2008 21:09:02



Und an wenn sollte man sich da wenden der das Professionell vermarktet?Und das mit dem 0,10€ pro Klick für Werbeprodukte,das heist ja ich könnte mich zuhause an zwei Pc´s hinsetzen in jede Hand ne maus führen und den ganzen tag auf Werbeprodukte klicken die auf meiner Seite sind,ich könnte bestimmt auf 2000 Klicks je PC pro Tag hinnkommen da hol ich mir noch ein paar Freunde und die Klicken dann auch fleißig den ganzen Tag,würde das gehn?



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: T.Jung
Datum: 03.11.2008 21:14:12

> Habe ich das richtig verstanden sobald jemand
> meine seite betritt verdiene ich 0,10€?Oder wenn
> ich jemand von meiner Seite auf eine anderre
> Seite weiterleite?

Nein, das hast Du nicht richtig verstanden, denn Stefan schrieb:

> Bei mir waren es im Schnitt über alle Website die ich
> betreibe im Oktober $0,135 pro Klick, also etwa 0,10 Euro

»Pro Klick« bedeutet aber nicht: Pro Webseitenbesuch, sondern pro Klick auf einen Werbebanner.
Weißt Du, wieviele Besucher erstmal kommen müssen, damit 100 Leute einen Banner angeklickt haben und Du somit 10 Euro verdient hast? Jeeeede Menge!

Und ich glaube, Du sitzt generell einem Irrtum auf:

> Aber um auf meine Frage zurück zukommen,machen
> die Klicks etwas aus,weil ich kann mir nicht
> vorstellen das wenn man jeden Tag 100 tausende
> von klicks bekommt das unbeachtet bleibt...

Das bleibt auch nicht unbeachtet -- wenn es sich tatsächlich um Klicks im o.g. Sinne handelt. Du scheinst aber zu denken, dass man allein für die Anzahl der Besucher auf der Site Geld bekommen kann. _Wer_ auf dieser Welt sollte denn Websitenbetreiber dafür bezahlen, dass sie Besucher haben? Und vor allem: _Warum_ sollte er das tun?

Also, mal ganz deutlich: Nein, niemand auf der Welt bezahlt Dich für User, die sich auf Deiner Site rumtreiben.
Wenn Du allein mit dem Betrieb einer Site Geld verdienen willst, brauchst Du vor allem eins: Eine gute Idee. Vielleicht für eine Dienstleistung, die so außergewöhnlich ist, dass die Leute bereit sind, dafür zu zahlen (per Anmeldung). Oder Du sammelst Daten über Deine Besucher, und zwar Daten von der Art, dass _andere_ bereit sind, dafür zu zahlen.

Du solltest Dir Matthias' Beitrag noch einmal in Ruhe durchlesen und zu Herzen nehmen, anstatt nur zu rufen: »Andere haben doch auch schon mal Geld verdient im Web, da muss ich es doch auch können...«
Wenn das so einfach wäre, säßen die regelmäßigen Mitglieder dieses Forums schon längst auf den Bahamas, den Malediven oder sonstwo und würden sich von jungen Schönheiten den Rücken massieren lassen... ;-)

Gruß,
Tobias



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: T.Jung
Datum: 03.11.2008 21:19:56

> Und das mit dem 0,10€
> pro Klick für Werbeprodukte,das heist ja ich
> könnte mich zuhause an zwei Pc´s hinsetzen in
> jede Hand ne maus führen und den ganzen tag auf
> Werbeprodukte klicken die auf meiner Seite
> sind,ich könnte bestimmt auf 2000 Klicks je PC
> pro Tag hinnkommen da hol ich mir noch ein paar
> Freunde und die Klicken dann auch fleißig den
> ganzen Tag,würde das gehn?

Sag mal -- Du glaubst wohl, die Geldgeber im Web hätten sich mit dem Hammer gekämmt? Oder dass alle anderen Leute auf der Welt außer Dir strunzendumm sind? Wenn es so einfach wäre -- meinst Du nicht, da wär irgendjemand schon längst draufgekommen?
Wenn Du so etwas machen würdest, fliegt das schneller auf, als Du klicken kannst. Und dann kannst Du froh sein, wenn Du nur aus dem Programm rausfliegst und sich nicht noch jemand bemüht, Dich wegen Betrugsversuchs dranzukriegen.

Vielleicht liest Du die Beiträge hier auch mal eingehend und sinnentnehmend -- ich hab langsam das Gefühl, die Dollarzeichen in Deinen Augen versperren Dir die Sicht auf die wirklichen Informationen, die die Leute hier Dir geben.

Tobias Jung



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: kingantarr
Datum: 03.11.2008 21:22:24

> > Und das mit dem 0,10€
> > pro Klick für Werbeprodukte,das heist ja
> ich
> > könnte mich zuhause an zwei Pc´s hinsetzen
> in
> > jede Hand ne maus führen und den ganzen tag
> auf
> > Werbeprodukte klicken die auf meiner Seite
> > sind,ich könnte bestimmt auf 2000 Klicks je
> PC
> > pro Tag hinnkommen da hol ich mir noch ein
> paar
> > Freunde und die Klicken dann auch fleißig
> den
> > ganzen Tag,würde das gehn?
>
> Sag mal -- Du glaubst wohl, die Geldgeber im Web
> hätten sich mit dem Hammer gekämmt? Oder dass
> alle anderen Leute auf der Welt außer Dir
> strunzendumm sind? Wenn es so einfach wäre --
> meinst Du nicht, da wär irgendjemand schon längst
> draufgekommen?
> Wenn Du so etwas machen würdest, fliegt das
> schneller auf, als Du klicken kannst. Und dann
> kannst Du froh sein, wenn Du nur aus dem Programm
> rausfliegst und sich nicht noch jemand bemüht,
> Dich wegen Betrugsversuchs dranzukriegen.
>
> Vielleicht liest Du die Beiträge hier auch mal
> eingehend und sinnentnehmend -- ich hab langsam
> das Gefühl, die Dollarzeichen in Deinen Augen
> versperren Dir die Sicht auf die wirklichen
> Informationen, die die Leute hier Dir geben.
>
> Tobias Jung
>


Mann darf ja fragen.Aber deine Argumente sind echt witzig.



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: laza86
Datum: 03.11.2008 21:26:08

> Sag mal -- Du glaubst wohl, die Geldgeber im Web
> hätten sich mit dem Hammer gekämmt? Oder dass
> alle anderen Leute auf der Welt außer Dir
> strunzendumm sind? Wenn es so einfach wäre --
> meinst Du nicht, da wär irgendjemand schon längst
> draufgekommen?
> Wenn Du so etwas machen würdest, fliegt das
> schneller auf, als Du klicken kannst. Und dann
> kannst Du froh sein, wenn Du nur aus dem Programm
> rausfliegst und sich nicht noch jemand bemüht,
> Dich wegen Betrugsversuchs dranzukriegen.
>
> Vielleicht liest Du die Beiträge hier auch mal
> eingehend und sinnentnehmend -- ich hab langsam
> das Gefühl, die Dollarzeichen in Deinen Augen
> versperren Dir die Sicht auf die wirklichen
> Informationen, die die Leute hier Dir geben.

Ich finds grad einfach nur noch lustig +sorry+
Ach, und nochmals danke für die amüsanten Beiträge ;)

Was das Thema angeht, solltest du, Kingantarr, dir vielleicht mal allgemeine Internetrealität verschaffen :P

Und nochmals, deine Idee für das Projekt würde ich zu gerne erfahren! Kannste da nicht ein Auge zudrücken? Danke.

Grüße laza



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Kingantarr
Datum: 03.11.2008 21:28:07


> Und nochmals, deine Idee für das Projekt würde
> ich zu gerne erfahren! Kannste da nicht ein Auge
> zudrücken? Danke.
>
> Grüße laza



Sorry wenn ich das mache dann müßte ich dich umbringen ;-)



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: laza86
Datum: 03.11.2008 21:31:20

> Sorry wenn ich das mache dann müßte ich dich
> umbringen ;-)

Ohh ohhh, das muss ja wirklich die wahnsinns Idee sein :P
Darf ich raten? Eine Online Community?!
Aber eigentlich brauchst du´s mir doch nicht sagen, ich werde sicher, in nächster Zeit von den Medien darauf aufmerksam gemacht ;)

laza



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: kingantarr
Datum: 03.11.2008 21:39:23

> > Habe ich das richtig verstanden sobald
> jemand
> > meine seite betritt verdiene ich 0,10€?Oder
> wenn
> > ich jemand von meiner Seite auf eine
> anderre
> > Seite weiterleite?
>
> Nein, das hast Du nicht richtig verstanden, denn
> Stefan schrieb:
>
> > Bei mir waren es im Schnitt über alle
> Website die ich
> > betreibe im Oktober $0,135 pro Klick, also
> etwa 0,10 Euro
>
> »Pro Klick« bedeutet aber nicht: Pro
> Webseitenbesuch, sondern pro Klick auf einen
> Werbebanner.
> Weißt Du, wieviele Besucher erstmal kommen
> müssen, damit 100 Leute einen Banner angeklickt
> haben und Du somit 10 Euro verdient hast? Jeeeede
> Menge!
>
> Und ich glaube, Du sitzt generell einem Irrtum
> auf:
>
> > Aber um auf meine Frage zurück
> zukommen,machen
> > die Klicks etwas aus,weil ich kann mir
> nicht
> > vorstellen das wenn man jeden Tag 100
> tausende
> > von klicks bekommt das unbeachtet bleibt...
>
> Das bleibt auch nicht unbeachtet -- wenn es sich
> tatsächlich um Klicks im o.g. Sinne handelt. Du
> scheinst aber zu denken, dass man allein für die
> Anzahl der Besucher auf der Site Geld bekommen
> kann. _Wer_ auf dieser Welt sollte denn
> Websitenbetreiber dafür bezahlen, dass sie
> Besucher haben? Und vor allem: _Warum_ sollte er
> das tun?
>
> Also, mal ganz deutlich: Nein, niemand auf der
> Welt bezahlt Dich für User, die sich auf Deiner
> Site rumtreiben.
> Wenn Du allein mit dem Betrieb einer Site Geld
> verdienen willst, brauchst Du vor allem eins:
> Eine gute Idee. Vielleicht für eine
> Dienstleistung, die so außergewöhnlich ist, dass
> die Leute bereit sind, dafür zu zahlen (per
> Anmeldung). Oder Du sammelst Daten über Deine
> Besucher, und zwar Daten von der Art, dass
> _andere_ bereit sind, dafür zu zahlen.
>
> Du solltest Dir Matthias' Beitrag noch einmal in
> Ruhe durchlesen und zu Herzen nehmen, anstatt nur
> zu rufen: »Andere haben doch auch schon mal Geld
> verdient im Web, da muss ich es doch auch
> können...«
> Wenn das so einfach wäre, säßen die regelmäßigen
> Mitglieder dieses Forums schon längst auf den
> Bahamas, den Malediven oder sonstwo und würden
> sich von jungen Schönheiten den Rücken massieren
> lassen... ;-)
>
> Gruß,
> Tobias
>


Ja wenn man einen Werbebanner anklickt ist die Logische schlussvolgerung das eine Website (also Webseitenbesuch) zum dazugehörigen Werbebanner geöffnet wird....

OK das habe ich mir auch schon gedacht welcher Idiot zahlt mir Geld das leute auf meine Seite kommen,aber wieso freuen sich die Privaten fernsehprogramme immer so ein Keks wegen den Einschaltsquoten die haben doch bestimmt auch irgend ein Idiot gefunden der denen Geld dafür zahlt das Leute auf deren Programm fernsehen...


Zum Thema es bleibt nich unbeachtet.

Angenommen ich schaffe es tatsächlich 100 tausende Besucher tagtäglich auf meine Website zu locken,ernste Frage jetzt,denkst du nicht das früher oder später iregdein InternetGigant wie Goggle,Ebay,Myspace... kommen wird und mir die Website abkauft....weil immerhin suchen genau diese Giganten immer gute Websites auf der sich tagtäglich 100 Tausende von Usern rumtreiben um Ihr Produkt an den Mann zu bringen....

MFG



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: kingantarr
Datum: 03.11.2008 22:30:30

> > > Und das mit dem 0,10€
> > > pro Klick für Werbeprodukte,das heist
> ja
> > ich
> > > könnte mich zuhause an zwei Pc´s
> hinsetzen
> > in
> > > jede Hand ne maus führen und den ganzen
> tag
> > auf
> > > Werbeprodukte klicken die auf meiner
> Seite
> > > sind,ich könnte bestimmt auf 2000
> Klicks je
> > PC
> > > pro Tag hinnkommen da hol ich mir noch
> ein
> > paar
> > > Freunde und die Klicken dann auch
> fleißig
> > den
> > > ganzen Tag,würde das gehn?
> >
> > Sag mal -- Du glaubst wohl, die Geldgeber im
> Web
> > hätten sich mit dem Hammer gekämmt? Oder
> dass
> > alle anderen Leute auf der Welt außer Dir
> > strunzendumm sind? Wenn es so einfach wäre
> --
> > meinst Du nicht, da wär irgendjemand schon
> längst
> > draufgekommen?
> > Wenn Du so etwas machen würdest, fliegt das
> > schneller auf, als Du klicken kannst. Und
> dann
> > kannst Du froh sein, wenn Du nur aus dem
> Programm
> > rausfliegst und sich nicht noch jemand
> bemüht,
> > Dich wegen Betrugsversuchs dranzukriegen.
> >
> > Vielleicht liest Du die Beiträge hier auch
> mal
> > eingehend und sinnentnehmend -- ich hab
> langsam
> > das Gefühl, die Dollarzeichen in Deinen
> Augen
> > versperren Dir die Sicht auf die wirklichen
> > Informationen, die die Leute hier Dir
> geben.
> >
> > Tobias Jung
> >
>
>
> Mann darf ja fragen.Aber deine Argumente sind
> echt witzig.



Ja wenn man einen Werbebanner anklickt ist die Logische schlussvolgerung das eine Website (also Webseitenbesuch) zum dazugehörigen Werbebanner geöffnet wird....

OK das habe ich mir auch schon gedacht welcher Idiot zahlt mir Geld das leute auf meine Seite kommen,aber wieso freuen sich die Privaten fernsehprogramme immer so ein Keks wegen den Einschaltsquoten die haben doch bestimmt auch irgend ein Idiot gefunden der denen Geld dafür zahlt das Leute auf deren Programm fernsehen...


Zum Thema es bleibt nich unbeachtet.

Angenommen ich schaffe es tatsächlich 100 tausende Besucher tagtäglich auf meine Website zu locken,ernste Frage jetzt,denkst du nicht das früher oder später iregdein InternetGigant wie Goggle,Ebay,Myspace... kommen wird und mir die Website abkauft....weil immerhin suchen genau diese Giganten immer gute Websites auf der sich tagtäglich 100 Tausende von Usern rumtreiben um Ihr Produkt an den Mann zu bringen....

MFG



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: T.Jung
Datum: 03.11.2008 22:48:55

> Angenommen ich schaffe es tatsächlich 100
> tausende Besucher tagtäglich auf meine Website zu
> locken,ernste Frage jetzt,denkst du nicht das
> früher oder später iregdein InternetGigant wie
> Goggle,Ebay,Myspace... kommen wird und mir die
> Website abkauft....

Ja, das wird wohl so sein.
Aber mach das erstmal...

Gruß,
Tobias Jung



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: kingantarr
Datum: 04.11.2008 00:49:07

> > Angenommen ich schaffe es tatsächlich 100
> > tausende Besucher tagtäglich auf meine
> Website zu
> > locken,ernste Frage jetzt,denkst du nicht
> das
> > früher oder später iregdein InternetGigant
> wie
> > Goggle,Ebay,Myspace... kommen wird und mir
> die
> > Website abkauft....
>
> Ja, das wird wohl so sein.
> Aber mach das erstmal...
>
> Gruß,
> Tobias Jung
>


OK ich lasse dir dann eine Nachricht von der Sekretärin meiner Sekretärin zukommen,ich werde dann leider nicht persönlich da sein weil ich mit dem zählen der Millionen beschäftigt bin.

MFG



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: Matthias
Datum: 04.11.2008 19:38:08

> > Vielleicht liest Du die Beiträge hier auch mal
> > eingehend und sinnentnehmend -- ich hab langsam
> > das Gefühl, die Dollarzeichen in Deinen Augen
> > versperren Dir die Sicht auf die wirklichen
> > Informationen, die die Leute hier Dir
> geben.


> Mann darf ja fragen.Aber deine Argumente sind
> echt witzig.


Na ich denke mal, die Versuche, Dir etwas mitzuteilen, waren bisher wohl erfolglos, wenn Du so mit Deinen Helfern umgehst. Ich habe genau wie Tobias das Gefühl, dass Du rein gar nichts verstanden hast. Deine Ironie ist da jedenfalls fehl am Platz.
Falls Du dennoch glaubst, irgendwie mit Deiner Webseite Geld verdienen zu können, rate ich Dir dringend, alles was hier steht, Dir nochmal zu Gemüte zu führen. Es könnte Dich vor einer riesigen Enttäuschung bewahren.

Matthias



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: gaby
Datum: 05.11.2008 03:07:07


> Falls Du dennoch glaubst, irgendwie mit Deiner
> Webseite Geld verdienen zu können, rate ich Dir
> dringend, alles was hier steht, Dir nochmal zu
> Gemüte zu führen. Es könnte Dich vor einer
> riesigen Enttäuschung bewahren.


oder so:  ;-)

"Die Erfahrung laesst sich ein hohes Schulgeld zahlen,
doch sie lehrt wie niemand sonst."  
(Thomas Carlyle; engl. Schriftsteller; 1795-1881)


Grüße und Gute Nacht

gaby



Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: dennis-hoper
Datum: 22.12.2008 09:47:05

Ich bin auf ne gute Seite gestoßen http://www.wie-verdient-man-geld.com/de/

da wird alles von Aufbau einer Homepage bis zum Geld verdienen erklärt. Auch wie man seine Seite Populär macht also mir hat das sehr geholfen.


Re: Wie verdient man geld mit Websites?

Autor: T.Jung
Datum: 22.12.2008 11:59:50

> Ich bin auf ne gute Seite gestoßen
> http://www.ich-verkaufe-binsenweisheiten-und-echten-bloedsinn-als-profitipps.com/de
>  
> da wird alles von Aufbau einer Homepage bis zum
> Geld verdienen erklärt. Auch wie man seine Seite
> Populär macht also mir hat das sehr geholfen.

*lachBRÜLL*

Oh Mann, Danke!
Du hast für meinen ersten Lachflash des heutigen Tages gesorgt. Sag Bescheid, wenn die erste Million auf Deinem Konto aufgeschlagen ist.

Hoppla, da hab ich im Zitat doch die URL verändert. Wie konnte mir das nur passieren?

*tränenabwisch*
Tobias Jung