selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 31.08.2011 09:33:31

Guten Tag, ich gebe aus einem Formular ein Select Feld (Multiselect) weiter. Und möchte die einzelnen selektierten Werte nacheinander in einer Abfrage abarbeiten und ausgeben.... aber jedes Mal rutscht mir das Ding nach next in EOF rein:

Siehe Code.. was mache ich falsch.... habe gemerkt dass wenn ich in der SQL Abfrage Where raus nehme geht es.....
Bitte um Hilfe

kostenstelle = Request.Form("selectbox4")
Dim connselect, rsselect
Set connselect=Server.CreateObject("ADODB.Connection")
set rsselect = Server.CreateObject("ADODB.Recordset")

connselect.Mode=adModeReadWrite
connselect.ConnectionString = aConnectionString
connselect.Open
Dim kostenstellearray
kostenstellearray = Split(kostenstelle,",")
For i=0 to UBound(kostenstellearray) 'the UBound function returns 3
Response.Write kostenstellearray(i)

strSQLAnzeigen = "Select * From dbo.Kostenstelle Join dbo.Liste on dbo.Kostenstelle.Zaehler = dbo.Liste.idtext Where Kostenstelle='" & kostenstellearray(i) & "'"
   rsselect.Open strSQLAnzeigen, connselect, 3, 3


If rsselect.EOF then
'rsselect.MoveFirst
Response.write("eof")
End if



Do while not rsselect.EOF
  Response.Write("<tr>")
      Response.Write("<td onclick=window.open('Diagrammhauptcenter/diagramm/csvexport.asp?ID=" & rsselect.Fields("ID").Value & "','_blank','')>" & rsselect.Fields("Hauptcenter").Value & "</td>")
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("Untercenter").Value & "</td>")
  Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("Kostenstelle").Value & "</td>")
  Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("Bezeichnung").Value & "</td>")
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("Zaehler").Value & "</td>")
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("bezeichnung1").Value & "</td>")
  Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("Medienart").Value & "</td>")
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("datum").Value & "</td>")
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("einheit").Value & "</td>")
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("tag1").Value & "</td>")
if (rsselect.Fields("tag31").Value = "") then
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("tag30").Value & "</td>")
Else
Response.Write("<td>" & rsselect.Fields("tag31").Value & "</td>")
End if
  Response.Write("</tr>")
rsselect.MoveNext
Loop

rsselect.Close
Next
'Response.Write("<a href=diagrammdyn/diagramm/csvexport.asp target=_blank>Diagramm</a>")
Set rsselect = Nothing

Set adoCon = Nothing



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: reporter
Datum: 31.08.2011 09:50:35

Hallo,

> ich gebe aus einem Formular ein Select
> Feld (Multiselect) weiter. Und möchte die
> einzelnen selektierten Werte nacheinander in
> einer Abfrage abarbeiten und ausgeben

Aus deinem Kode heraus, meinst du sicher, das du aus der Datenbank Daten auslist. Ist dies richtig?



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 31.08.2011 09:54:05

> Hallo,
>
> > ich gebe aus einem Formular ein Select
> > Feld (Multiselect) weiter. Und möchte die
> > einzelnen selektierten Werte nacheinander
> in
> > einer Abfrage abarbeiten und ausgeben
>
> Aus deinem Kode heraus, meinst du sicher, das du
> aus der Datenbank Daten auslist. Ist dies
> richtig?
>

Ja ich lese aus einer Datenbank aus... habe jetzt DB connection und so nicht angefügt... normaler select befehl geht auch nur nicht wenn ich es mit dem where mache..



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: reporter
Datum: 31.08.2011 10:53:15

> Ja ich lese aus einer Datenbank aus... habe jetzt
> DB connection und so nicht angefügt

Gut das haben wir erst einmal geklärt.



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: reporter
Datum: 31.08.2011 10:54:09

> strSQLAnzeigen = "Select * From dbo.Kostenstelle Join
> dbo.Liste on dbo.Kostenstelle.Zaehler = dbo.Liste.idtext
> Where Kostenstelle='" & kostenstellearray(i) & "'"

Da wir die Struktur deiner Datenbank nicht kennen, ist eine direkte Hilfe nicht möglich. Jedoch können wir dir ein paar Tips geben, wie du der Sache auf der Schliche kommen kannst:



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: reporter
Datum: 31.08.2011 13:59:47

> normaler select befehl geht auch nur nicht wenn ich es
> mit dem where mache..

Was du machen kannst ist die die Selectabfrage an den Browser ausgeben. Dazu kommentierst du den rsselect.open Befehl aus und schreibst stattdessen Response.write(strSQLAnzeigen) rein.
Wenn dort ein vollständige Selectabfragen erscheinen, kopierst du diese in die Zwischenablage und verbindest dich mit deinem Datenbankprogramm. Dort führst du diese aus. Werden dort keine Ergebnisse ausgegeben, mußt du deine SQL-Abfrage korrigieren.



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 01.09.2011 07:56:05

> > strSQLAnzeigen = "Select * From
> dbo.Kostenstelle Join
> > dbo.Liste on dbo.Kostenstelle.Zaehler =
> dbo.Liste.idtext
> > Where Kostenstelle='" &
> kostenstellearray(i) & "'"
>
> Da wir die Struktur deiner Datenbank nicht
> kennen, ist eine direkte Hilfe nicht möglich.
> Jedoch können wir dir ein paar Tips geben, wie du
> der Sache auf der Schliche kommen kannst:

Ein paar Tipps wie man so was eingrenzt wäre nicht schlecht... wie gesagt sobald ich die Abfrage mit where mache geht es nicht.. aber wieso geht er ins EOF, ich schliesse doch vor jedem next das Recordset....???



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: reporter
Datum: 01.09.2011 09:51:37

Hallo,

ich mußte meine Antwort in drei Antworten aufteilen, weil ich sonst in ein Servertimeout gelaufen bin. Lese dir bitte alle meine drei Antworten durch. Mit dem Dokumentenicon, rechts neben dein ersten Post, kannst du diese chronologisch Anordnen und so durchlasen.



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 01.09.2011 10:14:08

> > Ja ich lese aus einer Datenbank aus... habe
> jetzt
> > DB connection und so nicht angefügt
>
> Gut das haben wir erst einmal geklärt.

--> Vielleicht würde es mir helfen zu wissen wie ich ein Multi Select Feld in ASP weiter gebe und dann in einer SQL Abfrage in eine Where Clausel einbaue...

Dann weiß ich ob ich auf dem richtigen Weg bin...



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 01.09.2011 10:46:37

> > Ja ich lese aus einer Datenbank aus... habe
> jetzt
> > DB connection und so nicht angefügt
>
> Gut das haben wir erst einmal geklärt.

--> Vielleicht würde es mir helfen zu wissen wie ich ein Multi Select Feld in ASP weiter gebe und dann in einer SQL Abfrage in eine Where Clausel einbaue...

Dann weiß ich ob ich auf dem richtigen Weg bin...



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: reporter
Datum: 01.09.2011 11:11:25

Hallo,

> --> Vielleicht würde es mir helfen zu wissen
> wie ich ein Multi Select Feld in ASP weiter gebe
> und dann in einer SQL Abfrage in eine Where
> Clausel einbaue...

Was verstehst du unter ein Multiselektfeld. Ist das ein <select></select>, bei dem du mehrere Werte auswählen kannst?



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 01.09.2011 11:23:37

> Hallo,
>
> > --> Vielleicht würde es mir helfen zu
> wissen
> > wie ich ein Multi Select Feld in ASP weiter
> gebe
> > und dann in einer SQL Abfrage in eine Where
> > Clausel einbaue...
>
> Was verstehst du unter ein Multiselektfeld. Ist
> das ein <select></select>, bei dem du
> mehrere Werte auswählen kannst?

Ja so meine ich es. Ich gebe die dann an eine ASP Seite weiter und rufe Sie über Request.Form auf. Nun habe ich ja z.b. Maurer, Müller, Maier also Wert wenn das ausgewählt worden ist. Nun möchte ich eine Abfrage bauen, zeige mir alles an where Name = Maurer, Maier, Müller....bezogen auf das Select Formular Feld



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 01.09.2011 11:48:10

> Hallo,
>
> > --> Vielleicht würde es mir helfen zu
> wissen
> > wie ich ein Multi Select Feld in ASP weiter
> gebe
> > und dann in einer SQL Abfrage in eine Where
> > Clausel einbaue...
>
> Was verstehst du unter ein Multiselektfeld. Ist
> das ein <select></select>, bei dem du
> mehrere Werte auswählen kannst?

Ja so meine ich es. Ich gebe die dann an eine ASP Seite weiter und rufe Sie über Request.Form auf. Nun habe ich ja z.b. Maurer, Müller, Maier also Wert wenn das ausgewählt worden ist. Nun möchte ich eine Abfrage bauen, zeige mir alles an where Name = Maurer, Maier, Müller....bezogen auf das Select Formular Feld



Re: Komme nicht weiter in der Ausgabe

Autor: itwasme2001
Datum: 01.09.2011 11:53:05

> > normaler select befehl geht auch nur nicht
> wenn ich es
> > mit dem where mache..
>
> Was du machen kannst ist die die Selectabfrage an
> den Browser ausgeben. Dazu kommentierst du den
> rsselect.open Befehl aus und schreibst
> stattdessen Response.write(strSQLAnzeigen) rein.
> Wenn dort ein vollständige Selectabfragen
> erscheinen, kopierst du diese in die
> Zwischenablage und verbindest dich mit deinem
> Datenbankprogramm. Dort führst du diese aus.
> Werden dort keine Ergebnisse ausgegeben, mußt du
> deine SQL-Abfrage korrigieren.

GENIAL. Ich habe es gefunden, der hat beim Splitten des Arrays immer nach dem Komma noch ein Leerzeichen an die Variable gehängt dann ging where nicht mehr bzw. er hat nichts gefunden.... DANKE DANKE DANKE