selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Bewertung von diesem Webdesign

Autor: violinenspieler1000
Datum: 11.10.2008 16:40:21

Hallo,

ich habe mit Gimp eine Internetseite gemalt.
Was haltet ihr von dem grundlegenden Design?
Was muss/kann verbessert werden?

http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=31150&key=5497362&ende


Danke,
Thomas



Re: Bewertung von diesem Webdesign

Autor: Matthias
Datum: 12.10.2008 11:16:43

> Hallo,
>
> ich habe mit Gimp eine Internetseite gemalt.
> Was haltet ihr von dem grundlegenden Design?

Warum denn ausgerechnet mit einem Fotobearbeitungsprogramm?


> Was muss/kann verbessert werden?


Da kann ich nicht viel zu sagen, denn Du Webdesign ist ja die Kombination aus Inhalt, Optik und Funktionalität. Die geringste Priorität, auch wenn unverzichtbra, hat die Optik und diese nur ganz allein stellst Du hier ja zur Diskussion.

Insgesamt ist das Bild natürlich Geschmackssache. Die Farben empfinde ich als sehr kühl, aber vielleicht geht später der Inhalt ja um Schnee und Eis und dann könnte es passen. Grafisch kommt es aber sehr klar und übersichtlich daher.

Mangelhaft ist der Bereich, an dem sich die beiden braunen Bereiche des Kopfes mit Menü und Inhalt treffen. Dort ist zu sehen, dass Schattierungen/Rahmungen uneinheitlich sind.

Der schräge Strich im Kopf zwischen den braunen Strichen suggeriert mir einen Bruch, eine gewollte Inkontinuität und ich frage mich, wie diese vielleicht durch den Inhalt dann erklärt werden könnte. Im Moment irritiert mich diese Linie.

Mehr fällt mir nicht auf.

Der optische Eindruck insgesamt ist durchaus gelungen, wenn die grafischen Mängel verschwinden.

Der Weg, erst eine Grafik zu erstellen und dort dann Inhalte einzupressen, birgt aus meiner Sicht zwar einige Fallstricke, aber es ist eine Frage des persönlichen Arbeitsstils. Wirkliche Fehler kann man aber im jetzigen Stadium kaum finden.

Zeig doch weitere Zwischenergebnisse hier wieder vor, wenn Inhalte und Funktion schon erkennbar sind. Ich wäre neugierig auf die Entwicklung. Auf dem was Du hast, kann man aber auf jeden Fall aufbauen.

Grüße

Matthias