selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Safari Meldung für Systemneustart unterdrücken

Autor: Netinja
Datum: 05.04.2012 16:10:36


Hallo,

Mein Safari hat sich plötzlich aktualisiert, ohne dass ich etwas angeklickt hatte.
Jetzt kommt alle paar Minuten die Meldung:

"das durchgeführte Update erfordert einen Systemneustart.
Soll der Computer jetzt neu gestartet werden?".

Wenn ich dann auf "später" klicke, kommt die Meldung  in 10 Minuten immer wieder.
Kann mir jemand sagen, wie ich das abstellen kann, das nervt ziemlich. :-(

LG
Netinja



Re: Safari Meldung für Systemneustart unterdrücken

Autor: kicia
Datum: 07.04.2012 15:29:10

> Jetzt kommt alle paar Minuten die Meldung:
>
> "das durchgeführte Update erfordert einen
> Systemneustart.
> Soll der Computer jetzt neu gestartet werden?".
>
> Wenn ich dann auf "später" klicke, kommt die
> Meldung  in 10 Minuten immer wieder.
> Kann mir jemand sagen, wie ich das abstellen
> kann, das nervt ziemlich. :-(

ich kann nicht helfen, aber mich würde interessieren, ob die meldung nach einem systemstart immernoch kommt?
(Ich nehme mal an, dass Du den Computer inzwischen mindestens einmal neu gestartet hast ;))

Die Aufforderung zum Neustart wundert mich nicht besonders, aber dass "später" höchstens 10 minuten bedeutet, ist schon komisch.
Ansonsten nervt mich sowas auch, besonders wenn mehrere Programme sich so Verhalten und man ständig damit beschäftigt ist, update popups zu bestätigen/zu schliessen.



Re: Safari Meldung für Systemneustart unterdrücken

Autor: T.Jung
Datum: 08.04.2012 11:15:48

> Ansonsten nervt mich sowas auch, besonders wenn
> mehrere Programme sich so Verhalten und man
> ständig damit beschäftigt ist, update popups zu
> bestätigen/zu schliessen.

Mich nervt das auch, daher habe ich automatische Updates immer ausgeschaltet.
Ganz zu Schweigen davon, dass »Updates« manchmal auch »Verschlimmbesserungen« sind und ich daher in jedem Einzelfall selbst entscheiden möchte, ob und wann ich aktualisiere.

Gruß,
Tobias



Re: Safari Meldung für Systemneustart unterdrücken

Autor: Netinja
Datum: 09.04.2012 14:16:30

Hallo, und einen letzten schönen Osterfeiertag!  :-)

Nach einem Systemneustart kam die Meldung nicht mehr.
Ich wollte  meine Arbeit aber eigentlich nicht unterbrechen müssen, habe es irgendwann aber doch getan. :-(

> Mich nervt das auch, daher habe ich automatische
> Updates immer ausgeschaltet.

Wo hast du das denn eingestellt? Ich habe im Safari keine Möglichkeit gefunden.

> Ganz zu Schweigen davon, dass »Updates« manchmal
> auch »Verschlimmbesserungen« sind und ich daher
> in jedem Einzelfall selbst entscheiden möchte, ob
> und wann ich aktualisiere.

Wenn du aktualisiert hast und stellst danach »Verschlimmbesserungen« fest, kannst du das Update aber nicht mehr rückgängig machen, und *vor* dem Update kannst du nicht wissen, ob es »Verschlimmbesserungen« geben wird. ;-)

LG
Netinja



Re: Safari Meldung für Systemneustart unterdrücken

Autor: T.Jung
Datum: 09.04.2012 14:42:48

> > Mich nervt das auch, daher habe ich
> > automatische Updates immer ausgeschaltet.
>
> Wo hast du das denn eingestellt? Ich habe im
> Safari keine Möglichkeit gefunden.

Keine Ahnung, ob und wo es im Windows-Safari eine derartige Möglichkeit gibt. Bei mir auf dem Mac gehört Safari ja zur Systemsoftware und es gibt eine entsprechende Einstellung, die sich auf sämtliche Systembestandteile bezieht.


> Wenn du aktualisiert hast und stellst danach
> »Verschlimmbesserungen« fest, kannst du das
> Update aber nicht mehr rückgängig machen

Hmmm, doch, dafür hab ich ja meine Backups.
Bei Systemprogrammen (wie bei mir eben Safari) ist es natürlich schwierig, weil kaum nachzuvollziehen ist, welche Systembestandteile alle geändert wurden. Bei anderen Programmen ist das auf dem Mac i.d.R. kein Problem, weil man nur ein einzige Datei (nämlich die Programmdatei selbst) aus dem Backup zurückholen muss. Natürlich gibt es auch da Ausnahmen.
Wie auch immer, meistens brauche ich das gar nicht, denn:

> und
> *vor* dem Update kannst du nicht wissen, ob es
> »Verschlimmbesserungen« geben wird. ;-)

Doch.  :-)
Wichtige Programme aktualisiere ich _nie_ sofort. Ich warte erst, bis andere Leute das getan haben und lese dann in den Foren, was die so berichten. Und erst, wenn ich aufgrund der Erfahrungsberichte der Meinung bin, »gefahrlos« aktualisieren zu können, führe ich das Update durch.

Ist natürlich zeitaufwendig & kompliziert... aber ich brauche meinen Rechner nun mal, um Geld damit zu verdienen; da kann ich es mir nicht leisten, mein Arbeitsgerät durch ein vorschnelles Update unbrauchbar zu machen.

Gruß,
Tobias



Re: Safari Meldung für Systemneustart unterdrücken

Autor: Netinja
Datum: 09.04.2012 17:50:23


> > und
> > *vor* dem Update kannst du nicht wissen, ob
> es
> > »Verschlimmbesserungen« geben wird. ;-)
>
> Doch.  :-)
> Wichtige Programme aktualisiere ich _nie_ sofort.
> Ich warte erst, bis andere Leute das getan haben
> und lese dann in den Foren, was die so berichten.
> Und erst, wenn ich aufgrund der
> Erfahrungsberichte der Meinung bin, »gefahrlos«
> aktualisieren zu können, führe ich das Update
> durch.

Eine Supermethode. Das muss ich mir merken. :-D

LG
Netinja