selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

Punktnotation (Pfad verkuerzen)

Autor: AbsoluterBeginner
Datum: 21.02.2012 19:15:56

Hallo,

ich hoffe meine Frage ist nicht all zu dumm.
Ich beginne gerade mich mehr mit JS zu beschaeftigen und bin dabei ein XML File auszulesen. Da dieses sehr groß und auch weit verschachtelt ist wollte ich fragen ob es irgendwie möglich ist den Pfad zu verkuerzen.
Ich arbeite in Mirt, also mit Rhino.
Konkret geht es zB um so einen Pfad:
allNodes = [email protected]ypeCode;
(msg bezieht sich auf das Input-XML-File)

Das funktioniert auch und gibt mir alle typeCodes aus. Da aber es aber noch tiefer wird und der erste Teil "component.structuredBody.component.section" immer gleich ist (also von da an kommen all die Nods die ich weiter betrachten muss) wollte ich fragen ob ich das ganze irgendwie verkuerzen kann.
Dachte etwa an einen String root = "component.structuredBody.component.section" aber das funktioniert nicht, egal wie ich es versuche. Kann man die Pfade nicht als String betrachten oder mache ich es nur nicht richtig? :)

Danke schon Mal fuer die Hilfe!!

------------------------------------------------
Verschoben ins Java-Forum -- Freddy



Re: Punktnotation (Pfad verkuerzen)

Autor: kicia
Datum: 23.02.2012 00:16:41

> ... Da aber es aber noch tiefer wird und der
> erste Teil
> "component.structuredBody.component.section"
> immer gleich ist... wollte ich
> fragen ob ich das ganze irgendwie verkuerzen
> kann.

In Javascript kannst Du schreiben:
var dasWasImmerGleichBleibt = component.structuredBody.component.section;
var xyz = dasWasImmerGleichBleibt.entry;


> Verschoben ins Java-Forum -- Freddy
Es geht um Javascript, oder?
(Zitat von AbsoluterBeginner: "Ich beginne gerade mich mehr mit JS zu beschaeftigen...")



Re: Punktnotation (Pfad verkuerzen)

Autor: AbsoluterBeginner
Datum: 23.02.2012 19:36:24

Danke Dir!
Hat sich aber eh anderst heraus gstellt (mache es jetzt anderst :))

Lg und schönen Abend noch



Re: Punktnotation (Pfad verkuerzen)

Autor: reporter
Datum: 24.02.2012 14:24:39

> Danke Dir!
> Hat sich aber eh anderst heraus gstellt (mache es
> jetzt anderst :))

und iwe hast du dies gelöst?



Re: Punktnotation (Pfad verkuerzen)

Autor: AbsoluterBeginner
Datum: 24.02.2012 15:41:28

Generell die Struktur veraendert, gehe jetzt nicht mit vielen einzelnen "direkten" Pfaden an die gewünschten nodes ran, sondern mit einigen Schleifen.
Und ob ich dort ein mal den etwas längeren Pfad schreibe stört nicht.

Lg