selfhtml.de - Alles für den Webmaster!

 

Empfehlung:

wix.com

Kostenlose Homepage

Besuchen Sie auch:

Jobs:

PHP und Text-Datei basierende Content Management Systeme: Pro und Kontra Text-Datei basierter CMS

Webhosting-Angebote im Niedrigpreisbereich haben meist keine Datenbankanbindung. Sie bieten aber oft Unterstützung für die Programmiersprache PHP. Im folgenden Artikel wollen wir PHP-Content Management Systeme (CMS) vorstellen die unter diesen Gegebenheiten für das Administrieren des eigenen Webauftritts eingesetzt werden können.


Pro und Kontra Text-Datei basierter CMS


Einfache Installation aber schwieriges Programmieren, so könnte man das Pro und Kontra Text-Datei basierter CMS charakterisieren. Während das Aufsetzen des Webauftritts schnell von der Hand geht, führt die fehlende Datenbank zu erhöhtem Arbeitsaufwand beim Programmierer. Da Anwendungen aber prinzipiell für Anwender geschrieben sein sollten, kann dies kein Nachteil für den normalen Nutzer sein. In Bezug auf ein Backup lässt sich ein Dateisystem für den Normalanwender oftmals ebenfalls leichter sichern, als bestimmte Tabellen in einer Datenbank. Vereinfacht kann man drei Arten von CMS unterscheiden: CMS wo die Struktur der Webseite thematisch durch zugelassene Autoren verwaltet wird (klassisches CMS), Systeme die eher zeitliche Aspekte bei der Verwaltung in den Vordergrund stellen (Blogs) oder Systeme wo die Struktur eher anarchisch durch verschiedene Autoren entwickelt wird (Wikis). Dazwischen gibt es Mischformen, Blogs zum Beispiel entwickeln sich zu klassischen CMS in dem sie Artikel kategorisieren oder auch Nutzergruppen verwalten können. In diesem Artikel wollen wir Stärken und Schwächen klassischer CMS die ohne Datenbank-Unterstützung auskommen untersuchen. Eine gute Seite um Eigenschaften verschiedener CMS zu untersuchen ist http://www.cmsmatrix.org [1]. Als Test-Platform wollen wir PHP 4.4 auf einem Unix-Apache-Webserver bzw. PHP 5.1 unter einem einen Windows-Apache-Webserver benutzen.

Weiter

Weitere Seiten im Artikel "PHP und Text-Datei basierende Content Management Systeme"